Angebote zu "Schulsozialarbeit" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Gemeinwesenorientierte Schulsozialarbeit - Proj...
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,5, Duale Hochschule Gera-Eisenach (ehem. Berufsakademie Thürigen in Gera) (Berufsakademie Thüringen), Veranstaltung: Soziale Gemeinwesenarbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen des Seminares 'Soziale Gemeinwesenarbeit' galt es, ein langfristiges Projekt zu planen, welches nicht nur innovativ und realisierbar ist, sondern auch sämtliche Kriterien von Gemeinwesenarbeit erfüllen und deren Methoden zur Anwendung bringen sollte. Um bei dieser Planung ein möglichst optimales Ergebnis zu erzielen, sowie dabei unterschiedlichste Ideen, Gedankengänge, Vorschläge und Kritikpunkte berücksichtigen und dadurch eine einseitige Sichtweise vermeiden zu können, war mir klar, dass an dieser umfangreichen Planung mehrere Personen beteiligt sein müssen. Aus diesem Grund schloss ich mich mit den Kommilitoninnen Antje Weissbach und Cindy Siegmund zu einer Arbeitsgruppe zusammen. Wenn ich in der vorliegenden Arbeit von 'wir' oder 'unser(e)' spreche, beziehe ich mich immer auf die entstandene Arbeitsgruppe. Dies geschieht mit dem Vorsatz, die Ideen der anderen Gruppenmitglieder in diese Seminararbeit zu integrieren und somit auch deren Arbeits- und Zeitaufwand zu würdigen. Nach hinreichenden Überlegungen erschien es uns sinnvoll, unser Projekt in der Stadt Greiz (im Stadtteil Greiz-Zaschberg) entstehen zu lassen, da sowohl die Kommilitonin A. Weissbach als auch ich selbst in den Praxisphasen unserer Ausbildung in Greiz tätig sind. Dies hatte den Vorteil, dass sämtliche Gesprächspartner und Einrichtungen schnell und einfach zu erreichen waren, was insgesamt zu einer äusserst effektiven und effizienten Arbeitsweise führte. Im Folgenden werde ich auf die wesentlichen Inhalte und Schwerpunkte sowie die theoretischen Hintergründe unseres Projektes 'Gemeinwesenorientierte Schulsozialarbeit' eingehen. Um die Vorstellung des Konzeptes jedoch überschaubar zu halten, soll und kann unser Projekt im Rahmen dieser Seminararbeit nicht bis ins Detail vorgestellt und theoretisch vollständig durchleuchtet werden. Darum beziehe ich mich bei meinen Ausführungen auf die Schwerpunkte der Projektarbeit, eine Einordnung in den theoretischen Kontext von Sozialer Gemeinwesenarbeit erfolgt an geeigneter Stelle anhand ausgewählter Kriterien.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Gemeinwesenorientierte Schulsozialarbeit - Proj...
10,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,5, Duale Hochschule Gera-Eisenach (ehem. Berufsakademie Thürigen in Gera) (Berufsakademie Thüringen), Veranstaltung: Soziale Gemeinwesenarbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen des Seminares 'Soziale Gemeinwesenarbeit' galt es, ein langfristiges Projekt zu planen, welches nicht nur innovativ und realisierbar ist, sondern auch sämtliche Kriterien von Gemeinwesenarbeit erfüllen und deren Methoden zur Anwendung bringen sollte. Um bei dieser Planung ein möglichst optimales Ergebnis zu erzielen, sowie dabei unterschiedlichste Ideen, Gedankengänge, Vorschläge und Kritikpunkte berücksichtigen und dadurch eine einseitige Sichtweise vermeiden zu können, war mir klar, dass an dieser umfangreichen Planung mehrere Personen beteiligt sein müssen. Aus diesem Grund schloss ich mich mit den Kommilitoninnen Antje Weissbach und Cindy Siegmund zu einer Arbeitsgruppe zusammen. Wenn ich in der vorliegenden Arbeit von 'wir' oder 'unser(e)' spreche, beziehe ich mich immer auf die entstandene Arbeitsgruppe. Dies geschieht mit dem Vorsatz, die Ideen der anderen Gruppenmitglieder in diese Seminararbeit zu integrieren und somit auch deren Arbeits- und Zeitaufwand zu würdigen. Nach hinreichenden Überlegungen erschien es uns sinnvoll, unser Projekt in der Stadt Greiz (im Stadtteil Greiz-Zaschberg) entstehen zu lassen, da sowohl die Kommilitonin A. Weissbach als auch ich selbst in den Praxisphasen unserer Ausbildung in Greiz tätig sind. Dies hatte den Vorteil, dass sämtliche Gesprächspartner und Einrichtungen schnell und einfach zu erreichen waren, was insgesamt zu einer äusserst effektiven und effizienten Arbeitsweise führte. Im Folgenden werde ich auf die wesentlichen Inhalte und Schwerpunkte sowie die theoretischen Hintergründe unseres Projektes 'Gemeinwesenorientierte Schulsozialarbeit' eingehen. Um die Vorstellung des Konzeptes jedoch überschaubar zu halten, soll und kann unser Projekt im Rahmen dieser Seminararbeit nicht bis ins Detail vorgestellt und theoretisch vollständig durchleuchtet werden. Darum beziehe ich mich bei meinen Ausführungen auf die Schwerpunkte der Projektarbeit, eine Einordnung in den theoretischen Kontext von Sozialer Gemeinwesenarbeit erfolgt an geeigneter Stelle anhand ausgewählter Kriterien.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Schulsozialarbeit am Beispiel einer hessischen ...
12,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,4, Duale Hochschule Gera-Eisenach (ehem. Berufsakademie Thürigen in Gera), Veranstaltung: Gemeinwesenarbeit, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In keiner anderen Lebensphase sind Entwicklungs- und Bildungsprozesse so eng verflochten, wie in Kindheit und Jugend. Bildung wird an unterschiedlichen Orten erworben und kann immer und überall stattfinden. Sie befähigt die Menschen sich Wissen und Können anzueignen und sich Ansprüchen der Gesellschaft zu widersetzen, die der individuellen Entfaltung entgegenstehen. Aber Bildung sichert auch den Fortbestand der Gesellschaft, gewährleistet die gesellschaftliche Ordnung und vermittelt soziale Integration. Hauptverantwortlich für die Bildung von Kindern und Jugendlichen ist die Schule. Dieser informelle Sektor gewinnt zunehmend an Bedeutung, da sich das gesellschaftliche Umfeld, in dem Kinder und Jugendliche aufwachsen, in den letzten Jahren erheblich gewandelt hat - sei es die Pluralisierung der Lebensformen oder der zunehmende Einfluss der Medien. Daher fordern bzw. empfehlen Experten flächendeckende soziale Netzwerke im Bereich Schulsozialarbeit und ihrem Umfeld. Einen zuverlässigen Kooperationspartner finden die Schulen im Gemeinwesen. Daraus ergibt sich, dass die Schulsozialarbeit ein Teil der Gemeinwesenarbeit ist, die im Sozialraum Schule Hilfe anbietet.In der folgenden Arbeit werde ich zunächst auf die Ansätze, Definitionen und Konzepte der Schulsozialarbeit und der Gemeinwesenarbeit eingehen. Im Anschluss werde ich mich auf die Schulsozialarbeit konzentrieren. Dabei beschreibe ich sowohl die historischen Aspekte als auch die Ziele und Aufgaben der Schulsozialarbeit. In einem weiteren Kapitel werde ich die Theorie anhand des praktischen Beispiels einer hessischen Gesamtschule verdeutlichen und abschließend eine Diskussion im Seminar führen. In meinem Schlussteil werde ich die Hauptaussagen der Arbeit noch einmal zusammenfassen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Gemeinwesenorientierte Schulsozialarbeit - Proj...
13,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,5, Duale Hochschule Gera-Eisenach (ehem. Berufsakademie Thürigen in Gera) (Berufsakademie Thüringen), Veranstaltung: Soziale Gemeinwesenarbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen des Seminares 'Soziale Gemeinwesenarbeit' galt es, ein langfristiges Projekt zu planen, welches nicht nur innovativ und realisierbar ist, sondern auch sämtliche Kriterien von Gemeinwesenarbeit erfüllen und deren Methoden zur Anwendung bringen sollte. Um bei dieser Planung ein möglichst optimales Ergebnis zu erzielen, sowie dabei unterschiedlichste Ideen, Gedankengänge, Vorschläge und Kritikpunkte berücksichtigen und dadurch eine einseitige Sichtweise vermeiden zu können, war mir klar, dass an dieser umfangreichen Planung mehrere Personen beteiligt sein müssen. Aus diesem Grund schloss ich mich mit den Kommilitoninnen Antje Weißbach und Cindy Siegmund zu einer Arbeitsgruppe zusammen. Wenn ich in der vorliegenden Arbeit von 'wir' oder 'unser(e)' spreche, beziehe ich mich immer auf die entstandene Arbeitsgruppe. Dies geschieht mit dem Vorsatz, die Ideen der anderen Gruppenmitglieder in diese Seminararbeit zu integrieren und somit auch deren Arbeits- und Zeitaufwand zu würdigen. Nach hinreichenden Überlegungen erschien es uns sinnvoll, unser Projekt in der Stadt Greiz (im Stadtteil Greiz-Zaschberg) entstehen zu lassen, da sowohl die Kommilitonin A. Weißbach als auch ich selbst in den Praxisphasen unserer Ausbildung in Greiz tätig sind. Dies hatte den Vorteil, dass sämtliche Gesprächspartner und Einrichtungen schnell und einfach zu erreichen waren, was insgesamt zu einer äußerst effektiven und effizienten Arbeitsweise führte. Im Folgenden werde ich auf die wesentlichen Inhalte und Schwerpunkte sowie die theoretischen Hintergründe unseres Projektes 'Gemeinwesenorientierte Schulsozialarbeit' eingehen. Um die Vorstellung des Konzeptes jedoch überschaubar zu halten, soll und kann unser Projekt im Rahmen dieser Seminararbeit nicht bis ins Detail vorgestellt und theoretisch vollständig durchleuchtet werden. Darum beziehe ich mich bei meinen Ausführungen auf die Schwerpunkte der Projektarbeit, eine Einordnung in den theoretischen Kontext von Sozialer Gemeinwesenarbeit erfolgt an geeigneter Stelle anhand ausgewählter Kriterien.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Gemeinwesenorientierte Schulsozialarbeit - Proj...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,5, Duale Hochschule Gera-Eisenach (ehem. Berufsakademie Thürigen in Gera) (Berufsakademie Thüringen), Veranstaltung: Soziale Gemeinwesenarbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen des Seminares 'Soziale Gemeinwesenarbeit' galt es, ein langfristiges Projekt zu planen, welches nicht nur innovativ und realisierbar ist, sondern auch sämtliche Kriterien von Gemeinwesenarbeit erfüllen und deren Methoden zur Anwendung bringen sollte. Um bei dieser Planung ein möglichst optimales Ergebnis zu erzielen, sowie dabei unterschiedlichste Ideen, Gedankengänge, Vorschläge und Kritikpunkte berücksichtigen und dadurch eine einseitige Sichtweise vermeiden zu können, war mir klar, dass an dieser umfangreichen Planung mehrere Personen beteiligt sein müssen. Aus diesem Grund schloss ich mich mit den Kommilitoninnen Antje Weißbach und Cindy Siegmund zu einer Arbeitsgruppe zusammen. Wenn ich in der vorliegenden Arbeit von 'wir' oder 'unser(e)' spreche, beziehe ich mich immer auf die entstandene Arbeitsgruppe. Dies geschieht mit dem Vorsatz, die Ideen der anderen Gruppenmitglieder in diese Seminararbeit zu integrieren und somit auch deren Arbeits- und Zeitaufwand zu würdigen. Nach hinreichenden Überlegungen erschien es uns sinnvoll, unser Projekt in der Stadt Greiz (im Stadtteil Greiz-Zaschberg) entstehen zu lassen, da sowohl die Kommilitonin A. Weißbach als auch ich selbst in den Praxisphasen unserer Ausbildung in Greiz tätig sind. Dies hatte den Vorteil, dass sämtliche Gesprächspartner und Einrichtungen schnell und einfach zu erreichen waren, was insgesamt zu einer äußerst effektiven und effizienten Arbeitsweise führte. Im Folgenden werde ich auf die wesentlichen Inhalte und Schwerpunkte sowie die theoretischen Hintergründe unseres Projektes 'Gemeinwesenorientierte Schulsozialarbeit' eingehen. Um die Vorstellung des Konzeptes jedoch überschaubar zu halten, soll und kann unser Projekt im Rahmen dieser Seminararbeit nicht bis ins Detail vorgestellt und theoretisch vollständig durchleuchtet werden. Darum beziehe ich mich bei meinen Ausführungen auf die Schwerpunkte der Projektarbeit, eine Einordnung in den theoretischen Kontext von Sozialer Gemeinwesenarbeit erfolgt an geeigneter Stelle anhand ausgewählter Kriterien.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot